Skip to content

Kategorie: Zum Thema Garten

Maschendrahtzaun selbst setzen

Einen Maschendrahtzaun ganz einfach selbst setzen

Der Maschendrahtzaun gehört zu den beliebtesten Zaunvarianten. Er ist günstig in der Anschaffung, vergleichsweise unkompliziert im Aufbau, kann bei Bedarf mit Sichtschutzelementen versehen shield-511714_640werden und schafft die gewünschte räumliche Abtrennung des eigenen Grundstücks. Wer seinen Maschendrahtzaun selbst aufstellen möchte, kann sein Projekt mit etwas handwerklichem Geschick komplett in Eigenregie umsetzen. Bleibt die Frage, wo bekommt man den Maschendrahtzaun günstig her? Das Internet macht es möglich! Auf der Seite maschendrahtzaun-markt.de gibt es jede Menge Infos und Tipps zum Thema Maschendraht und über den Shop kann man Maschendrahtzaun direkt bestellen.

Mit dem Aufbau des Maschendrahtzauns beginnen

Zunächst muss der Zaunverlauf festgelegt werden. Hierbei kann eine Richtschnur weiterhelfen. Danach entscheidet man, wo die Pfosten aufgestellt werden sollen. Hier wird ein Abstand von etwa 2,5 m empfohlen. Nun können die Löcher für das Fundament ausgehoben und mit Fertigbeton gefüllt werden. Eine gute Tiefe zum Einbetonieren der Pfosten liegt bei etwa 50 cm. Mittels einer Wasserwaage kann die Ausrichtung der aufgestellten Pfosten überprüft werden.

Comments closed

Einen Teich anlegen

Teich als besonderer Blickfang im Garten – Woran zu denken ist

Ein Teich kann schnell zum Mittelpunkt von jedem Garten werden. Mit einer hübschen Holzbank daneben, wird er zum Rückzugsort und zur kleinen Ruhe-Oase, an der es sich wunderbar entspannen lässt, während man dem Treiben im Wasser zusieht. Damit man sich auch wirklich an seinem Gartenteich erfreuen kann, sollten einige Punkte beachtet werden.

Ein Gartenteich will gut überlegt sein

water-lily-592611_640Schon der Standort des Teiches ist entscheidend. Zu sonnig sollte es nicht sein, zu viel Schatten ist aber ebenso wenig empfehlenswert. Stehen zu viele Laubbäume um den Teich herum, fallen zu viele Blätter ins Wasser, was zu vermeiden ist. Darüber hinaus sollte auch immer daran gedacht werden, ob im Haushalt kleine Kinder leben, die unbeaufsichtigt im Garten spielen. Wenn dem so ist, sollte der Teich mit einem entsprechenden Zaun oder aber einer Hecke gesichert werden.

Ist der passende Platz gefunden, kann über die Größe nachgedacht werden. Ein großer Teich hat einen entscheidenden Vorteil: Mehr Wasser bedeutet eine höhere Selbstreinigungskraft. Für die Teichgesundheit ist es also besser, bei den Maßen etwas großzügiger zu sein, sollten es die Platzverhältnisse zulassen. Wahre Teichliebhaber schwören dabei vor allem auf die Variante des Folienteiches und ziehen diese den Teichschalen vor.

Comments closed

Außenküche im Garten

Mehr als nur ein Grill-Abend

Mit der Outdoor-Küche eine Außenküche im Garten anlegen – Sommerzeit ist bei den meisten Grillzeit. Wenn man das Kochen im Freien nun aber auf besondere Weise zelebrieren möchte, reicht der herkömmliche Einweg- oder Kugel-Grill nicht mehr aus. In diesem Fall muss eine Outdoor-Küche her, mit der man sich eine ganze Küche ins Freie holen kann.

Frischluft-Kocherlebnis der besonderen Art

ebi-no-shioyaki-1052631_640Im Sommer essen viele gerne draußen, um die Sonne oder aber die laue Abendluft zu genießen. Ärgerlich und umständlich für den der kocht, da er ständig von drinnen nach draußen pendeln muss, um das Essen von der Küche in den Garten oder auf die Terrasse zu bringen. Diese Wege erspart man sich, wenn man ganz einfach seine Küche komplett ins Freie verlagert. Verzichten muss man hier nicht wirklich auf etwas.

Outdoor-Küchen können über eine Kochstelle, eine Spüle oder einen Grill verfügen. Eben über alles was man zu einem gelungenen Kocherlebnis braucht. Und während man als Gastgeber in seiner Outdoor-Küche steht und das Essen unter den Augen der Gäste zubereitet, kann man sich mit diesen unterhalten und weiterhin gemeinsam den Abend genießen, statt sich immer wieder allein ins Hausinnere zurückziehen zu müssen.

Comments closed

Maschendrahtzaun gebraucht kaufen?

Einen Maschendrahtzaun gebraucht kaufen und einiges sparen – Maschendrahtzäune sind von Haus aus besonders günstige Gartenzäune. Doch wer besonders auf sein Budget beim Zaunbau achten möchte, der kann seinen Maschendrahtzaun gebraucht kaufen und noch einmal deutlich sparen.

So lässt sich ein Maschendrahtzaun gebraucht kaufen

wire-mesh-1117742_640Für alle, die sich dafür interessieren, einen Maschendrahtzaun gebraucht zu kaufen, ist Google immer eine hervorragende Anlaufstelle im Netz. Hier lassen sich günstige Gartenzäune in unterschiedlichster Ausführung finden, auch in der Variante des Maschendrahtzauns gebraucht. Die Maschendrahtzaun Preise sind hier meist unschlagbar, da der Maschendrahtzaun gebraucht von Privatpersonen gekauft wird. Ein Blick lohnt dabei sowohl in diverse Seiten mit Kleinanzeigen, als auch in die bekannten Auktionsportale.

Comments closed

Ein neuer Gartenbewohner – die Mispel

medlar-1038275_640Haben Sie schon einmal von vergessenen Obstsorten gehört? Richtig, es handelt sich um alte Obstsorten, die in früherer Zeit in weiten Gegenden des Landes angebaut wurden, die nun jedoch so ziemlich in Vergessenheit geraten sind. Nach und nach finden sich immer mehr vergessene Pflanzen wieder auf der Selbstversorger-Bühne ein. Ein Baum, der sich einer immer größer werdenden Anhängerschaft erfreut, ist die Mispel.

Bitte stellen Sie sich vor

Die Mispel wird zu den Wildobstsorten gezählt. Sie ist dem Apfel sehr ähnlich. Ihre Früchte sind jedoch relativ klein, besitzen eine raue Schale und eine braune Farbe. Geerntet wird ebenfalls im Herbst. Wird die Frucht zu früh geerntet, hinterlässt sie einen Belag auf der Zunge. Zudem lässt sich der Geschmack nicht korrekt zu ordnen. Die einen sagen, sie wäre fade, die anderen ordnen sie als sauer ein.

Comments closed